Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

Denis Villeneuve bleibt Jóhann Jóhannsson treu und holt ihn auch als Komponist für BLADE RUNNER 2 mit an Bord. Muss ehrlich sagen, dass mir diese Wahl sehr gut gefällt. Jóhann Jóhannsson ist einer der interessantesten Komponisten heutzutage.
 

 

The currently filming “Blade Runner” sequel is certainly not lacking for talent. With Denis Villeneuve directing, Roger Deakins lensing, and Harrison Ford, Ryan GoslingRobin Wright, Dave Bautista, Ana de Armas, Sylvia HoeksCarla Juri, Mackenzie Davis, Barkhad Abdi, and Jared Leto among the cast, this has massive potential to be great (or misfire horribly). And now, another big ingredient has been added.

Jóhann Jóhannsson revealed on Icelandic radio station RUV that he’ll be scoring “Blade Runner 2.” The composer previously provided great, chilling scores for Villeneuve’s “Prisoners” and “Sicario,” and is tuning up the director’s intriguing sci-fi “Arrival” which is coming this fall. Jóhannsson is a two-time Oscar nominee (getting nods for “The Theory Of Everything” and “Sicario”), and is one of the best in the game right now, so we’re glad to see his fruitful relationship with Villeneuve continue.

Quelle: http://theplaylist.net/johann-johannsson-reteams-denis-villeneuve-will-score-blade-runner-2-20160824/

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles andere hätte mich auch überrascht. Da bin ich auch mal gespannt drauf, PRISONERS und SICARIO waren tolle Scores. Vielleicht gibt es ja sogar den einen oder anderen Querverweis auf die Musik von Vangelis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na da bin ich mal gespannt ob das was wird. Am Ende spricht der Produzent wieder ein Machtwort und klopft in aller Verzweiflung bei RC an.

Nix gegen Johannsson, der Typ hat echt was auf dem Kasten, man darf gespannt sein.

Finds aber auch schon recht eigenartig, dass Villeneuve sich an Arrival ranwagt. Der geht doch locker als ein Kosinski-Film durch, die Bilder schreien da förmlich nach einem Trapanese score.

Naja mal sehn, Martinez hätte ich mir da auch vorstellen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vangelis könnte ja im Zuge der dann sicher startenden Merch Welle auch mal den kompletten Soundtrack releasen.

 

Gibt's da nicht schon eine 3-CD Fassung? Die sollte doch so gut wie alle Score-Liebhaber zufrieden stellen?

 

Ich frage mich echt, in welche Richtung Johannsson mit Blade Runner 2 gehen wird. Hat er schon mal was Blade Runner-ähnliches gemacht?

Zutrauen würde ich ihm ja so gut wie jedes Genre, aber gerade bei Blade Runner macht die Stimmung den halben Film aus. 

Wird er mit Analog-Sounds und 80er-Synths versuchen die momentane Retro-Welle zu reiten?

Oder verpasst er dem Film ein völlig neues, eigenständiges Klangbild? Man weiß ja noch nicht in welcher Zeit der Film spielen wird, aber ich geh mal davon aus, dass bestimmt auch im Film die Zeit nicht stehen geblieben sein wird. Von daher würde sich eine völlig neue Herangehensweise anbieten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich befürchte hier eher ein zweites "Sicario"... Ein Score, der mich dereinst völlig kalt gelassen hat.

ich finde die unterschwellige anspannung und bedrohung hat die musik ausgezeichnet rübergebracht. mitreißen oder sonstwas für emotionen erzeugen wollte der score denke ich gar nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat er schon mal was Blade Runner-ähnliches gemacht?

 

Na ja, eigentlich ist fast sein ganzes Schaffen von einem Sound der Neoklassik geprägt. Ich halte ihn da schon fast für prädestiniert für das Projekt, zumal er mit THEORY OF EVERYTHING oder auch SICARIO gezeigt hat, dass er sich nicht alleine nur auf Klangteppichen ausruht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht gibt es ja sogar den einen oder anderen Querverweis auf die Musik von Vangelis.

 

Wird er mit Analog-Sounds und 80er-Synths versuchen die momentane Retro-Welle zu reiten?

 

Ich hoffe doch sehr, dass er diese Trendwellen ignoriert und etwas Eigenständiges kreiert. Wäre schade, wenn das wieder nur so ein 80er-Nostalgieding werden würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin auch recht gespannt auf die musik. vangelis' musik aus Balde Runner habe ich zum ersten mal im dazugehörigen computerspiel wahrgenommen. das spiel gefiel mir außerordentlich gut und die musk trug etliches dazu bei, auch wenn ich sie losgelöst vom film/spiel nicht hören würde. viele jahre später sah ich dann auch den film, den ich eher durchschnittlich fand und ebenso die musik eher wenig nachhaltig. sehr komisch, aber vielelicht liegts einfach daran, weil das spiel wesentlich handlungsreichhaltiger war und man besser in die welt eingesogen wurde. auf den neuen film bin ich trotzdem gespannt, da die welt an sich schon sehr interessant ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe doch sehr, dass er diese Trendwellen ignoriert und etwas Eigenständiges kreiert. Wäre schade, wenn das wieder nur so ein 80er-Nostalgieding werden würde.

Ich sprach auch weniger vom Sound, als eher thematisch. ;) Die Musik zum ersten Film hat außerdem noch mehr mit den 70ern als den 80ern gemein. Klar, 1982 waren die 80er noch jung. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt's da nicht schon eine 3-CD Fassung? Die sollte doch so gut wie alle Score-Liebhaber zufrieden stellen?

Es gibt eine 3CD VÖ, allerdings ist da zusätzlich zum '94er Album einmal ne CD mit diversen Tracks aus dem Film drin und ne dritte CD mit eher mässigen "inspired by" Tracks.

Was fehlt sind die prägnantesten Cues in kompletter Länge und ohne Vocals.

ZB der Main Title, "Tears in Rain" et cetera.

Und gerade der Main Title ist genial.

Es gab auf einer der letzten Vangelis Best Of Scheiben den Main Title quasi vor den allgemein bekannten "Main Title" (Deckard bei der Fotountersuchung, dann Musik der Hadeslandschaft) davorgeklatscht, was aber auch keine zufriedenstellende Variante ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kurios dieser Hickhack mit dem Original Soundtrack... dass es den nie vernünftig gab...


Ich meine gelesen zu haben, dass Vangelis das nicht wollte... was weiß ich.

Ich habe die Neueinspielung von Rothermich, die ist schon gut.
Wo die die Musik abseits der bekannten Themen ziemlich meh ist.

Ich möchte das Original eigentlich nur, weil Vangelis' Synths einen Tick besser klingen und ich EEEENDLICH den kompletten Einstieg mit Prolog ohne Laberei haben möchte.
Die Sequenz ist einfach endgeil!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vangelis hat heute auch sicher die Original Tapes gar nicht mehr... aber ja, ausser dem ersten Cue ist der Rest eher dröge... kann an dem Score eigentlich auch eher weniger finden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Benjamin Wallfisch und Hans Zimmer machen auch mit.

Zitat

Hans Zimmer is currently scoring Denis Villeneuve’s Blade Runner 2049. While we first heard of the composer’s involvement in the project back in May, Villeneuve clarified in a recent interview with Studio Cine Live that he is collaborating with Benjamin Wallfisch on the score and the theme written for the movie by the film’s original composer Johann Johannsson who is still involved in the project will be used in the score. The sci-fi thriller starring Ryan Gosling, Harrison Ford, Ana de Armas, Sylvia Hoeks, Robin Wright, Mackenzie Davis, Carla Juri, Lennie James, Dave Bautista and Jared Leto takes place thirty years after the events of the first film and follows a new blade runner who unearths a long-buried secret that has the potential to plunge what’s left of society into chaos. Hampton Fancher and Michael Green (Green Lantern) have written the screenplay. Ridley Scott who directed the 1982 original film (scored by Vangelis) is producing the project with Broderick Johnson, Andrew A. Kosove (The Blind SideInsomnia). Blade Runner 2049 will be released on October 6, 2017 by Warner Bros. Pictures. Visit the official movie website for updates.
http://filmmusicreporter.com/2017/07/29/blade-runner-2049-to-feature-music-by-hans-zimmer/

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schade. Klingt in der Ankündigung auch eher nach Ersetzen des alten Komponisten, so von wegen sein Thema wird beibehalten und natürlich bleibt er involviert, aber eigentlich "verbessern" Zimmer und Wallfisch jetzt den Score.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hört sich so nach einer Entscheidung vom Studio an, auch weil ich mir einfach nicht vorstellen kann, dass Denis Villeneuve plötzlich seinem Stammkomponisten nicht mehr zutraut, alleine für den Film die Musik zu schreiben. Die beiden hatten schon weitaus schwierigere Projekte, die Jóhannsson bewältigt hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb horner1980:

Das hört sich so nach einer Entscheidung vom Studio an

Wäre das nicht eine ungewöhnliche Einscheidung des Studios, ist ja nicht unbedingt kosteneffizient, mal eben noch Zimmer plus Wallfisch mit ins Boot zu nehmen. Vielleicht wollte auch Sir Ridley Zimmer hinzuziehen, alte Liebe rostet nicht. 

Bei Villeneuves Standing und bisherigen Erfolgen müsste das Studio doch eigentlich die Füße still halten und ihn gewähren lassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist zimmer nun überhaupt dabei? Denn im Artikel steht, dass villeneuve mit wallfisch zusammenarbeitet. Von zimmer lese ich diesbezüglich nichts. Hällt der vielleicht wieder nur seinen namen hin?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×