Jump to content
Soundtrack Board

Die Vorankündigungs-Veröffentlichungs-und-Gerüchte-Küche (Teil 2)


Empfohlene Beiträge

vor 13 Stunden schrieb scorefun:

Meinst Du das? (von Facebook)

Wird das Bild bei dir nicht angezeigt? Ich sehe es in deinem Beitrag jetzt zweimal. 

Der Goldsmith sieht jedenfalls gut aus, endlich mal wieder ein paar Premieren, darunter ein bislang unbekannter Pilotscore, für eine Produktion, die auch niemals als TV Movie gesendet wurde. War bei einer Sitcom vermutlich auch keine Option.

https://www.imdb.com/name/nm0867694/otherworks

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Roger Feigelson, Intradas Pläne für den Rest des Jahres

Zitat

We've got various things slowly going through approval, so not sure exactly next release dates...but here's composer line up in no particular order for the rest of the year (I'm sure something will slip to January!): Chattaway, Goldsmith, Beal, Poledouris, Silvestri.

Nach den Erfahrungen der letzten zwei Jahre wäre ich sehr zurückhaltend bei dem Label, Spitzname "re-re-re-Intrada". Gut möglich, dass der Poledouris sowas wie Red Dawn ist, ein alter Labelfavorit.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bedauerlich, dass das Thema Star Trek quasi beerdigt wurde, dabei hätte man jetzt auch wieder Potential.

Discovery Staffel 2-4, Picard Staffel 1-3 Lower Decks Staffel 1 und 2 etc....

Seit dem es nur noch Vinyl und MP3s gibt, steht die CD-Sammlung still, was ärgerlich ist, wenn man alles bisher komplett organisiert hatte, wenn man Tiefenfan jeder Note davon ist......auch wenn die Qualität nach Enterprise nachgelassen hat.

Vielleicht sollten sich LLL oder Andere doch noch mal einen Rucl geben und Diverses veröffentlichen.

Sonic 2 hat es ja auch geschafft, der gegenüber dem Ersten weniger Anreiz hatte....find ich.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man die Hoffnung auf Premieren bei Intrada nicht ganz aufgeben will, könnte der Goldsmith vielleicht Indict and Convict sein. Gab mal Hinweise, dass Feigelson schauen wollte, ob der über Universal machbar ist, falls noch Bänder vorhanden sind. Realistischer ist aber, dass das Label wieder den eigenen Backkatalog nutzt und sowas wie die Neuaufnahme von Islands in the Stream erneut rausbringt.

Indict ist allerdings ein TV Movie, vermutlich daher nicht viel Score mit vielleicht 20-30 Minuten. Aber nach den 25 Minuten Shamus traue ich denen das auch zu... und ein paar anderen CDs mit einer Laufzeit von unter 30 Minuten. ;)

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja in Hinsicht auf Goldsmith ist immer noch einiges möglich. Wobei ich nicht hoffe, dass hiermit unbedingt die eigene Aufnahme von "Islands in the stream" gemeint ist. Hat halt jemand im FSM Board mal so reingeworfen... 

Möglich wäre neben "Indict and Convict" auch die überfällige Neuveröffentlichung von "MacArthur" (Film- und Soundtrack-Einspielung). Vielleicht wurden ja auch die Master von "Salamander" oder "Chairman" gefunden. 

Mit der Veröffentlichung von "Matinee" kann es auch eine Musik aus dem Back-Katalog von Varese sein. Hier würde mir beispielsweise die "Medicine Man" einfallen, hinsichtlich der Rechte bei Touchstone /Disney. Also abwarten. 

Bei Silvestri würde ich mir auf jeden Fall den "Polar Express" wünschen... 

Und in Sachen Poledouris wäre "Conan the Destroyer" längst überfällig! 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb Jack Bauer:

Bei Silvestri würde ich mir auf jeden Fall den "Polar Express" wünschen... 

Ich mir auch, aber irgendwo stand mal, dass solange das reguläre Album erhältlich ist, eine Expanded Version mit dem Score nicht lizenziert werden kann.

Ich glaube, dass da sowas wie Stuart Little 1-3, Flight, The Quick and the Dead, Death becomes her, oder ähnliches im Spiel ist. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...

Quartet nimmt im Oktober einige bisher unveröffentlichte Scores von John Barry auf, um sie nächstes Jahr zu veröffentlichen. Es handelt sich um SEANCE ON A WET AFTERNOON, THE CORN IS GREEN, LOVE AMONG THE RUINS und THE GLASS MENAGERIE.

Zitat
We are very excited to announce that Quartet Records is again undertaking to record previously unavailable scores! Next month, October 2022, we will record several unreleased scores by JOHN BARRY with the prestigious Orquesta de Córdoba under the baton of Fernando Velázquez.
The program will include four complete scores, including one of his early masterpieces: SEANCE ON A WET AFTERNOON, as well as the TV trilogy starring Katherine Hepburn: THE CORN IS GREEN, LOVE AMONG THE RUINS and THE GLASS MENAGERIE. Stunning!
Leigh Phillips has painstakingly reconstructed the scores and orchestration and prepared the orchestral parts. He will also attend the recording in a supervisory role. Authoritative Barry expert Jon Burlingame will write the liner notes and supervise the album. Marc Blanes will record the sessions and Chris Malone will mix and master the album. Nacho B. Govantes will design the package. Our loyal collaborators Frank K. DeWald and Edouard Dubois will also be artistically involved in the project.
We're very happy to be able to carry out this project, which will be released in 2023.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Alexander Grodzinski:

Quartet nimmt im Oktober einige bisher unveröffentlichte Scores von John Barry auf, um sie nächstes Jahr zu veröffentlichen. Es handelt sich um SEANCE ON A WET AFTERNOON, THE CORN IS GREEN, LOVE AMONG THE RUINS und THE GLASS MENAGERIE.

Gänzlich unveröffentlicht ist vor allem SEANCE ON A WET AFTERNOON nicht. Davon gabs ja schon eine längere Suite auf einem der beiden Barry-Sampler von Silva Screen unter dem Dirigat von Nic Raine. Auch die Hauptthemen von LOVE AMONG THE RUINS und CORN IS GREEN gab es bei Silva mit je 4 oder 5 Minuten. Dürften allesamt recht kurze Scores sein mit so jeweils 20 Minuten, so daß alles auf eine CD passen könnte.
Insgesamt wegen den drei TV-Scores aus den 70ern eine ganz nette Sache, während SEANCE eine typische Krimi-Musik von Barry aus den 60ern ist, die mich persönlich ziemlich kalt läßt. Davon bräuchte ich keinesfalls mehr als das, was es bereits gibt.

Immerhin macht Quartet überhaupt weiter mit Neuaufnahmen. Sah ja nicht unbedingt so aus nach José Benitez´ enttäuschtem Statement vor knapp zwei Jahren.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 13 Minuten schrieb magnum-p.i.:

Wollte nur mal wissen: die Neuaufnahmen, die man von den Barry-Scores machen will... sind die Originalbänder verschollen oder hat das andere Gründe?

Ich bin jemand, der das nicht beantworten kann. Was ich mir aber vorstellen kann: Bevor Quartet eine Hand voll Kurzscores lizenziert ist es sicherlich einfacher einen Stapel Notenblätter einspielen zu lassen. Zumal die Orchesterbesetzung je Score sicherlich gleich bleibt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Stese:

Was ich mir aber vorstellen kann: Bevor Quartet eine Hand voll Kurzscores lizenziert ist es sicherlich einfacher einen Stapel Notenblätter einspielen zu lassen. Zumal die Orchesterbesetzung je Score sicherlich gleich bleibt.

Die Orchesterbesetzung ist bei den vier Scores garantiert nicht die gleiche, da etwa SEANCE FOR A WET AFTERNOON  fernab des Mainstreams instrumentiert ist mit vier Altflöten, vier Celli, Bässen und mehreren Vibraphonen. Oder GLASS MENAGERIE: Da spielt halt nur ein Klavier und sonst gar nichts. Nur CORN IS GREEN und LOVE AMONG THE RUINS dürften eine ähnliche mittlere Standard-Orchesterbesetzung haben.

Die Originalbänder von SEANCE sind sicherlich verloren, da es ein englischer Film von 1964 ist - also eine Zeit, in der die Briten fast alles vernichtet haben, was ihnen in den Weg kam. Und so einige britische Studios aus der Zeit gibt es ja ohnehin nicht mehr.
CORN IS GREEN ist Warner Television und dürfte schwer zu lizenzieren sein im Original. Die beiden anderen sind ABC Television - könnte sein, daß da was überlebt hat, aber bis die jeweils 15-20 Minuten vielleicht mal lizenziert werden können macht man wohl doch lieber gleich eine Neuaufnahme.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum