Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

Zwei Wiederveröffentlichungen in der Encore-Reihe und zwei neue limitierte Editionen von Varèse:

a2079201385956245236cc_m.jpg

TAI-PAN (1986)

Original Motion Picture Soundtrack

Music Composed and Conducted by Maurice Jarre

We revisit another great score from 1986 with Maurice Jarre’s epic Tai-Pan. Jarre created one of his most powerful and surging symphonic themes for this troubled film of James Clavell’s novel about the struggle between Scottish opium smuggler Dirk Struan and the Chinese to maintain control of British-occupied Hong Kong. Bringing the novel to the screen brought its own decades- long conflict, with Hollywood, European and Chinese forces caught in its grasp.

Bryan Brown and Joan Chen starred in the film directed by Daryl Duke (The Thorn Birds).

CDs expected to begin shipping the week of July 23.

Limited Edition of 1000 copies

Price: $15.98 (Colosseum: €20,95)

Catalog #: VCL 0712 1137

Track List:

1. Main Title (3:48)

2. Macao (4:54)

3. Culum (3:19)

4. Brock (1:49)

5. May-May (4:24)

6. Chinese Fog (3:00)

7. Jinqua (2:47)

8. Love and Typhoon (3:27)

9. It Was A Boy (6:38)

10. A New Tai-Pan (2:43)

a207920138595dd603aad8_m.jpg

CRIMES OF THE HEART (1986)

Original Motion Picture Score

Music Composed and Conducted by Georges Delerue

We are thrilled to present this Encore release of one of Georges Delerue’s classic scores from the 1980s. Crimes of the Heart (1986) is an exceptionally beautiful work and our soundtrack has been out of print for over 20 years. In this score, Delerue highlights the saxophone, along with all of his usual, unmistakable and magical touches.

The film stars Diane Keaton, Jessica Lange and Sissy Spacek and is directed by Bruce Beresford (Driving Miss Daisy).

CDs expected to begin shipping the week of July 23.

Limited Edition of 1000 copies

Price: $15.98 (Colosseum: €20,95)

Catalog #: VCL 0712 1136

Track List:

1. Introduction (2:40)

2. Crimes Of The Heart (4:30)

3. Meg (2:45)

4. Ice Cream (2:43)

5. Doc Porter (3:26)

6. Babe (1:00)

7. Night To Day (2:06)

8. Broom Chase (1:41)

9. Lonely Hearts Club (:55)

10. Meg And Babe (1:42)

11. Study (1:46)

12. Flirtation (1:37)

13. Willy Jay (2:46)

14. Toes (1:50)

15. Bus Ride (:30)

16. Old Granddaddy (2:50)

17. Sunset (1:32)

18. Main Theme (1:00)

19. Willy Jay Away (1:32)

20. Dusk For Night (1:39)

21. Crimes (:30)

22. End Title (4:30)

a207920138598d9631c48b_m.jpg

A THOUSAND WORDS (2012)

Original Motion Picture Soundtrack

Music Composed and Conducted by John Debney

John Debney’s beautiful score for orchestra and choir finally comes to CD. In danger of being overlooked, our limited edition series rescues A Thousand Words with this very special release.

Fast-talking Jack McCall says whatever it takes to close a deal. But after stretching the truth with a spiritual guru, he suddenly finds his life depending on a magical tree with 1,000 leaves…one for every word he has left. Now Jack's got to stop talking and conjure up some outrageous ways to communicate or he's a goner.

Paramount Pictures released A Thousand Words on DVD and Blue-ray on June 26.

CDs expected to begin shipping the week of July 23.

Limited Edition of 1000 copies

Price: $17.98 (Colosseum: €22,95)

Catalog #: 302 064 213 2

Track List:

1. Theme From A Thousand Words (1:44)

2. Redemption (4:43)

3. Wake Up (1:16)

4. Sacred Pact (:59)

5. Boom It’s A Tree (1:42)

6. Calling Singa (2:15)

7. Dire Consequences (4:06)

8. Taping Jack’s Mouth Shut (1:02)

9. I Speak, I Die (1:42)

10. Drunk Jack (1:16)

11. Meeting The French (1:34)

12. Blind Guy Street Cross (1:05)

13. The Flashback (1:57)

14. Blue Butterfly (3:09)

15. A Fine Mess (:40)

16. Coffee Shop (1:40)

17. Mom Visit (:56)

18. The Kiss (4:19)

a20792013859952d80d819_m.jpg

THE MIGHTY MACS (2009)

Original Motion Picture Soundtrack

Music Composed by William Ross

A basketball movie along the lines of Hoosiers, THE MIGHTY MACS is based on the incredible true story of the 1971-72 Immaculata College team that started in obscurity but became the original Cinderella story in women's basketball. This team of pioneers went from barely making that inaugural tournament to the first dynasty in their game.

William Ross fires up the brass and timpani and lets the strings soar in this wonderful, rousing score in the tradition of Rudy.

Sony Pictures Home Video released the DVD on February 21.

CDs expected to begin shipping the week of July 23.

Limited Edition of 1000 copies

Price: $17.98 (Colosseum: €22,95)

Catalog #: 302 064 212 2

Track List:

1. The Drive To Immaculata (“The Mighty Macs” Main Title) (2:29)

2. Old Shoes / Finding The Tunnel (:55)

3. Cleaning The Floor / Immaculata At La Salle (1:29)

4. Immaculata At Penn State / Simple Life (1:35)

5. Boys And Girls Scrimmage (1:40)

6. Ursinus At Immaculata (1:54)

7. The Tunnel (2:06)

8. The Team Comes Together (1:30)

9. Think You’ll Stay? (1:07)

10. West Chester At Immaculata (1:11)

11. Ed Calls Kathy / Scrapbook (1:38)

12. We’ll Be #1 (1:52)

13. Thanks Coach / Loss To West Chester (2:27)

14. Ride Home (1:00)

15. Rotunda Pride (1:04)

16. Team Photo (1:05)

17. Travel Fare (1:40)

18. Finals, Part I (1:47)

19. Finals, Part II (1:21)

20. Free Throw / Kathy And Sister Sunday (2:17)

21. Pep Talk (1:35)

22. Final Against West Chester (4:02)

23. Victory & Epilogue (1:43)

http://www.varesesar...CED!/Categories

http://www.colosseum.de/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Limitierung auf gerade mal 1000 Stück scheint offenbar fester Definitionsbestandteil von Varèse Encore zu sein. Mir vergeht da inzwischen immer schon gleich die Lust, mir die Anschaffung noch zu überlegen, ich lasse es dann gleich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Limitierung auf gerade mal 1000 Stück scheint offenbar fester Definitionsbestandteil von Varèse Encore zu sein. Mir vergeht da inzwischen immer schon gleich die Lust, mir die Anschaffung noch zu überlegen, ich lasse es dann gleich.

Ich weiss genau, was Du meinst: Im Vergleich zu den teilweise deutlich höheren Auflagen von FSM und LLL bzw. der neueren "Solange es Nachfrage gibt"-Politik bei Intrada wirkt Varese da wenig Hörer- oder Käufer-freundlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiss genau, was Du meinst: Im Vergleich zu den teilweise deutlich höheren Auflagen von FSM und LLL bzw. der neueren "Solange es Nachfrage gibt"-Politik bei Intrada wirkt Varese da wenig Hörer- oder Käufer-freundlich.

Ich will es gar nicht mal immer als Vorwurf an Varèse formulieren. Aber ich will einfach keine Panikkäufe mehr machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mag mal wer was Schlaues zu TAI-PAN sagen?

Ich weiß nicht ob es schlau ist was ich jetzt sage aber Tai Pan ist ungefähr zur gleichen Zeit entstanden wie Enemy Mine und Mad Max 3.

Stilistisch ähnelt Tai Pan den beiden sehr. Wenn du die beiden zuvorgenannten Scores nicht kennst, dann kann man sagen: Maurice Jarre im groß-symphonischen Modus mit ausladenen Melodien. Wenn ich mich recht entsinne wenig oder sogar keine Elektronik. Ich mag den Score, deswegen werde ich mir auch kaufen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß nicht ob es schlau ist was ich jetzt sage aber Tai Pan ist ungefähr zur gleichen Zeit entstanden wie Enemy Mine und Mad Max 3.

Stilistisch ähnelt Tai Pan den beiden sehr. Wenn du die beiden zuvorgenannten Scores nicht kennst, dann kann man sagen: Maurice Jarre im groß-symphonischen Modus mit ausladenen Melodien.

Schön beschrieben, Bomben-Musik! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem ich nun doch die Samples von allen vier Veröffentlichungen gehört habe, bin ich leider nicht schlauer als vorher. Sind alle ärgerlicherweise im genau gleichen Maße ganz gefällig, aber andererseits auch in so moderater Weise, dass für mich keiner der vier Titel groß herausragt.

Ich halte Varèses Limited Edition-Reihe übrigens für die beste Neuerung, die das Label in den letzten Jahren eingerichtet hat. Immer wirklich gute Veröffentlichungen, die in der regulären Reihe wohl untergegangen wären, bislang auch in der Auflage so bemessen, dass genug Zeit bleibt, um sich die Anschaffung gut zu überlegen. Eben das gibt mir die Befürchtung, dass diese Titel womöglich demnächst sogar nur noch in 500er-Auflage erscheinen, denn auch so ein cooler, für viele vielleicht zu cooler/kühler Titel wie Brian Tylers THE KILLING ROOM wird ja inzwischen von amazon marketplace-Verkäufern ziemlich billig verkauft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso kann SAE Intrada-Ttel zum gleichen Preis verkaufen, die Varese-Titel aber nicht?

Varèse räumt ganz offenbar allen Händlern schlechtere, also höhere Händlerpreise ein als alle anderen Labels. Scheinbar gilt das sogar für Varèses direkten Partner Colosseum. Wenn ich mir ansehe, zu welchen Endverbraucherpreisen die deutschen Händler bei Varèse-CDs gezwungen sind, glaube ich manchmal gar, dass Varèse gar keine speziellen Händlerpreise macht, sondern die selbst an Händler nur zu Endverbraucherpreisen abgibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist ja blöd...;)

Jetzt mal alle vier angehöt...

Der Debney klingt wirklich ganz nett. Das dem bei diesen Schrottfilmen nicht die Lust vergeht...

Dem William Ross kann man auch was abgewinnen.

Der Jarre überzaugt in den Hörproben auch wie der Delerue....Mist!:D

Naja auße "Eye of the Needle" ist ja noch alles aus der Encore-Reihe direkt bei Varese zu bekommen, von daher bleibt da ja noch Bedenkzeit. Wobei ich diesmal nur ungern drekt bei Varese bestellen möchte. Dauert immer so ewig bei denen, bis man die CD dann auch hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tai-Pan und Crimes of the hearts waren mit die ersten Vareses die ich mir auf Platte besorgt habe. Beides wunderschöne Musik und insofern Pflichtkauf. Bei der Auflagenstärke werden beide relativ schnell ausverkauft sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tai-Pan ist komischerweise sogar bestimmt eines der hier meistgespielten Jarre-Alben überhaupt. Aus der Zeit, wo ich seine Musik kennengelernt habe. Ein süchtiger Freak wurde aber ich erst Jahre später. :) Interessant übrigens, dass Varèse nun die beiden Suiten der alten CD in einzelne Tracks untergliedert hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Limitierung auf gerade mal 1000 Stück scheint offenbar fester Definitionsbestandteil von Varèse Encore zu sein. Mir vergeht da inzwischen immer schon gleich die Lust, mir die Anschaffung noch zu überlegen, ich lasse es dann gleich.

Ich glaube beinahe, dass die jetzigen 1000 Exemplare mehr sind als es von den alten CD-Auflagen jemals gab. :) Ist zwar doof, dass diese "Encore"-Serie limitiert ist. Aber nur so kann man wahrscheinlich heute davon noch (alle) Exemplare absetzen. Wenn es unlimitiert wäre, käme: "Ach, ist ja unlimitiert, dann muss ich das ja jetzt nicht kaufen. Kaufe ich lieber etwas Limitiertes".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super Veröffentlichung die zweite: zwei Releases, zwei Treffer, ein lulliger Delerue und ein rassiger Jarre was will man mehr. Wenn man bedenkt, daß die nur noch für horrende Summen weggingen kann man nicht anders als sich freuen. Ich hab im errungenschaften Thread etwas aus meiner Encore Reihe gepostet (limitiert auf ein Stück)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum