Jump to content
Soundtrack Board
horner1980

Decca Records: Hans Zimmer - JAMES BOND: NO TIME TO DIE

Empfohlene Beiträge

Nachdem ich nun auch schon die Gelegenheit hatte den Score zu hören, muss ich sagen, im Film sicherlich effektiv, aber als Höralbum zieht sich die Musik wie Kaugummi. Der Synth-Orchestermatsch in der Actionmusik langweilt förmlich. Die ruhigen Stücke klingen nett, aber generell sticht im Score nix raus. Einzig Cuba Chase ließ mich aufhorchen, aber der Rest läuft belanglos durch. Auch ist das Album viel zu lang. Naja.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb horner1980:

Das ist auch John Barry.. glaub das ist Zimmers Version vom Love Theme aus "On Her Majesty’s Secret Service"

Einer der Bond-Filme, die ich nie gesehen…und gehört..habe.

Dieser hüftsteife Kleiderständer als Bond hat mich nicht interessiert, wie auch die meisten Bonds mit Roger Moore. 

Am Liebsten waren mir die Bonds mit Connery und Dalton.

Auch der erste und die letzen beiden Craig-Bonds waren schon auch Klasse. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb bimbamdingdong:

Einer der Bond-Filme, die ich nie gesehen…und gehört..habe.

Dieser hüftsteife Kleiderständer als Bond hat mich nicht interessiert, wie auch die meisten Bonds mit Roger Moore. 

Am Liebsten waren mir die Bonds mit Connery und Dalton.

Auch der erste und die letzen beiden Craig-Bonds waren schon auch Klasse. 

Da verpasst du aber eine Menge - sowohl den bis heute besten Soundtrack der Reihe als auch einen der besten Bondfilme. Ok, George Lazenby punktet nicht mit Esprit oder Coolness, dafür gibt's erstmals einen Bond mit Zweifeln und einer gewissen Tragik. Und fantastische Bilder im Schnee mit tollen Sets und Dekors, ziemlich frivolen Bond-Girls sowie einer tollen Ilse Steppat als Blofelds rechter Hand. Ein damals verkanntes Juwel.

  • Like 3
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir gefällt's. Ist jetzt nicht der ganz große Wurf, aber sind ein paar gelungene Stücke dabei. Wäre sicherlich besser geworden, wenn die das nicht in so 'ner kurzen Aktion aus dem Boden gestampft hätten. Dafür ist das schon ziemlich gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Decca Records macht das komplette Programm, denn der Score kommt als Digitales Release, CD, Vinyl, Picture Disc UND als Musikkassette raus.

Bond 007: No Time To Die (Exclusive Limited Edition Nomi Picture Disc) von Hans Zimmer - Picture LP jetzt im Deutsche Grammophon StoreBond 007: No Time To Die (2LP) von Hans Zimmer - 2LP jetzt im Deutsche Grammophon Store712v0yBG7JL._SL1500_.jpg

Bond 007: No Time To Die (Excl. Ltd. Cassette) von Hans Zimmer - MC jetzt im Deutsche Grammophon Store                     und hier das CD Cover                                      Bond 007: No Time to Die (Keine Zeit zu sterben)

Hier die Trackliste..

1 Gun Barrel

2 Matera

3 Message From An Old Friend

4 Square Escape

5 Someone Was Here

6 Not What I Expected

7 What Have You Done? 

8 Shouldn’t We Get To Know Each Other First

9 Back to MI6

10 Good To Have You Back

11 Norway Chase

12 Opening The Doors

13 Final Ascent

14 No Time To Die

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb horner1980:

Decca Records macht das komplette Programm, denn der Score kommt als Digitales Release, CD, Vinyl, Picture Disc UND als Musikkassette raus.

Fuck! Ich hatte wieder einmal auf 8-Track, MiniDisc und DCC gehofft! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 49 Minuten schrieb Stefan Jania:

Fuck! Ich hatte wieder einmal auf 8-Track, MiniDisc und DCC gehofft! :D

Tja.. vielleicht beim nächsten Zimmer-Score. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb neo:

Warum erleben jetzt auch Audiokassetten eine Rückkehr? Vinyl kann ich verstehen... aber Kassetten?!

Die Frage hab ich mir auch schon gestellt und darauf ist mir keine Antwort eingefallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb neo:

Warum erleben jetzt auch Audiokassetten eine Rückkehr? Vinyl kann ich verstehen... aber Kassetten?!

In manchen asiatischen Ländern sind Audiokassetten durchaus noch üblich + das kleine Revival durch "Guardians of the Galaxy".

Kann mir aber auch nicht vorstellen, dass bei uns in Europa da nennenswerte Absätze entstehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb horner1980:

Die Frage hab ich mir auch schon gestellt und darauf ist mir keine Antwort eingefallen.

Weil es den LP-Sammlern heute zu langweilig geworden ist. So eine große drehende Scheibe beim Vor-sich-hin-Knistern-und-Knacken zu bewundern stumpft irgendwann ab. Aber jetzt: die passende Einstellung der Bandsorte! Wau! Die passende Einstellung der Rauschunterdrückung! Hui! Jaulen. Ihhh! Und dann Bandsalat, den man mit einem Bleistift wieder aufwickelt. Yeah! Das bringt wieder Leben in die Bude! 😀

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29.9.2021 um 10:34 schrieb horner1980:

Decca Records macht das komplette Programm, denn der Score kommt als Digitales Release, CD, Vinyl, Picture Disc UND als Musikkassette raus.

Bond 007: No Time To Die (Exclusive Limited Edition Nomi Picture Disc) von Hans Zimmer - Picture LP jetzt im Deutsche Grammophon StoreBond 007: No Time To Die (2LP) von Hans Zimmer - 2LP jetzt im Deutsche Grammophon Store712v0yBG7JL._SL1500_.jpg

Bond 007: No Time To Die (Excl. Ltd. Cassette) von Hans Zimmer - MC jetzt im Deutsche Grammophon Store                     und hier das CD Cover                                      Bond 007: No Time to Die (Keine Zeit zu sterben)

Hier die Trackliste..

1 Gun Barrel

2 Matera

3 Message From An Old Friend

4 Square Escape

5 Someone Was Here

6 Not What I Expected

7 What Have You Done? 

8 Shouldn’t We Get To Know Each Other First

9 Back to MI6

10 Good To Have You Back

11 Norway Chase

12 Opening The Doors

13 Final Ascent

14 No Time To Die

Also digital sind’s 21 Tracks 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Dakota:

Also digital sind’s 21 Tracks 

Lässt sich leicht missverstehen, da viele meiner Erfahrung nach unter "digital" den Download-only verstehen: Auch die CD als digitales Medium hat 21 Tracks. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29.9.2021 um 14:41 schrieb Sebastian Schwittay:

Naja, in "Matera" ist ja substanziell fast alles Barry. Gibt's auch ein schönes Original-Thema in dem Stil von Zimmer?

Ich empfinde "Matera" eigentlich mehr Arnold als Barry, bis auf das "We Have All The Time In The World"-Zitat. Das andere Stück, das (komplett) aus OHMSS zitiert, ist "Good To Have You Back". Die Action-Passagen und vor allem das gewohnte Bond-Blech sind schon wirklich top. Ist ein Bond-Score. Wird zum Film hervorragend passen. Meine Bond-Favoriten sind andere Scores. Craig als Bond hat mich nie interessiert. Aber neue Fans werden es lieben. Decca macht viel Geld! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh je: Das CD-Album ist also ein Digipack. 😞 Mag ich gar nicht. Aber um das Medium CD zu unterstützen, kaufe ich sie mir trotzdem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Stefan Jania:

Die Action-Passagen und vor allem das gewohnte Bond-Blech sind schon wirklich top. Ist ein Bond-Score.

In der Tat! Nur leider taugt der Film selbst nix. Klarer Rückschritt gegenüber dem hervorragenden Vorgänger „Spectre“. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frage an die Experten hier: beim Track „Square Escape“ (und auch an anderen Stellen im Score und Film) am hört man am Anfang diesen krassen harschen Posauneneffekt, der mir auffiel und gefiel. Ist das Eurem erfahrenen Gehör nach ECHTES Blech, also ECHTE Posaunen? Oder Freund Synthesizer? Ich bin mir da nicht sicher beim Anhören. Im Film klang es mir nach Posaunen, mitm Kopfhörer in Spotify eher nach Synthesizer..?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

spectre hervorragend??? der war zwar nicht so schrecklich wie Quantum, aber ein guter Film war das nicht... erinner den so gut wie überhaupt nicht mehr ausser recht dämlichen Actionszenen... das kann eigentlich nur besser werden...

aber sieht wieder so aus, dass man dachte totaler Overkill muss sein, um alles vorige zu toppen, anstatt sich ne gute Story auszudenken... na beim nächsten neuen Bond wird sicher wieder alles zurückgeschraubt.

Score von Zimmer find ich jetzt besser als erwartet, aber auch wirklich nichts besonderes... sind viele Actionszenen ohne Score oder kommt es mir nur so vor als hätte das Album recht wenig Action?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So gesehen ja erstaunlich zurückhaltend der Score. Eigenes Thema konnt ich jetzt keins wirklich ausmachen. Na war bei Newman auch nich anders. Alles eher so fragmentiert… wie gesagt, nicht schlecht, aber halt auch nichts Neues. Wär mir Arnold lieber gewesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum