Jump to content
Soundtrack Board
Marcus Stöhr

Die Vorankündigungs-Veröffentlichungs-und-Gerüchte-Küche (Teil 2)

Empfohlene Beiträge

Es ist mir ein Rätsel, warum es noch nicht ein Trevor Rabin Score als expandierte Veröffentlichung geschafft hat, ganz zu schweigen von den etlichen unveröffentlichten Scores. So unbekannt bzw. "schlecht" sind seine Arbeiten ja nun nicht. Mag ja vielleicht auch daran liegen, dass es etliche Disney Produktionen sind. La-La Land Records könnte doch zumindest sowas wie Jack Frost, Texas Rangers, Exorcist: The Beginning, 12 Rounds oder 5 Days Of War versuchen zu veröffentlichen. Und Varese zumindest Deep Blue Sea expandieren. Naja, die Hoffnung stirbt zuletzt und das Jahr fängt ja gerade erst an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man die Songs weglassen würde, könnten beide Teile auf eine CD passen...aber da hat das Studio wohl was dagegen...

Aber schön, daß ich mich bislang zurückgehalten habe, Mondpreise für die bisherige Intrada-Fassung ausgegeben zu haben 😉

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von Varese kommen Beltramis Scream Scores auf sechs CDs

http://filmmusicreporter.com/wp-content/uploads/2022/01/va-11.jpg

Zitat

Varese Sarabande will release a new box set featuring the original scores from the first four installments in the Scream series. Marco Beltrami (Logan, A Quiet Place, Ford v. Ferrari, 3:10 to Yuma, World War Z, The Wolverine, The Hurt Locker) has composed the original music for all four movies. The 6-Disc set features the content of the label’s Scream & Scream 2 Deluxe Editions on the first two discs, as well as the composer’s expanded score from Scream 3 and Scream 4 on the third, fourth and fifth disc. The sixth disc features previously unreleased music from all films, as well as alternates and demo cues. The soundtrack will be released digitally tomorrow, January 7 (visit Spotify and YouTube to stream the album). A vinyl edition featuring three hours of material from the digital release is now available for pre-order on Amazon. Check back on this page for more details within the next day. The original four Scream movies are directed by Wes Craven and star Neve Campbell, David Arquette and Courtney Cox. All four films are currently available on VOD, Blu-ray and DVD.

http://filmmusicreporter.com/2022/01/06/scream-original-score-box-set-to-be-released/

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmpf, dann muss man die Box kaufen, wenn man nur noch SCREAM 3 als Deluxe Edition haben will... Den schwachen SCREAM 4 brauche ich nicht, und von 1 und 2 habe ich die Deluxe Editions bereits im Regal. Typische Varèse-Taktik. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Sebastian Schwittay:

Typische Varèse-Taktik. 

Tja, kann man es ihnen übel nehmen? Sie versuchen, mit ihrem "Backkatalog" eben in schwieriger gewordenen Zeiten im Geschäft zu bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb scorefun:

ein Termin für die CDs steht da aber nirgends...

"The soundtrack will be released digitally tomorrow, January 7 (visit Spotify and YouTube to stream the album). A vinyl edition featuring three hours of material from the digital release is now available for pre-order on Amazon."

Beim Tracklisting steht tatsächlich nur "Disc 1" und nicht CD. Aber erfahrungsgemäß wird Varese die CDs zu einem späteren Zeitpunkt nachschieben (The Crow, The Matrix).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"The Cue from Hell" aus dem ersten Teil ist da nun als Orchestra-Only-Track dabei (ganz am Ende bei den Bonus Tracks). Da lässt sich gut Beltramis frühe modernistische Schreibe "pur" studieren. Wenn das auf CD kommt, brauche ich es früher oder später halt doch...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir reicht glaube ich erstmal die Deluxe des ersten und zweiten Teils.
Vielleicht werden die anderen beiden ja wirklich mal noch Einzeln gebracht. Die Box brauche ich da erstmal nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

6 CDs zu Scream? Da legte ich doch lieber die alte Varese mit Teil 1 und 2 auf und drücke den Repeat-Knopf auf meinem Player. Der Effekt dürfte derselbe sein :-) Aber wie immer gilt: wers mag.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum