Jump to content
Soundtrack Board
Stempel

ROGUE ONE - A STAR WARS STORY von Gareth Edwards

Empfohlene Beiträge

Tarkin bei 1:07

 Wo du da Tarkin siehst ist mir ein Rätsel.

 

Edit: Ah ok ich weiss schon wer gemeint sein könnte, sorry. Mal abwarten, abgesehen davon, dass ich mir sicher bin, dass Tarkin einen kurzen Auftritt haben wird, könnte das irgendwer sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein.. das ist nicht die Musik aus AVATAR. Nur der Anfang ist von James Horner aus seinem Score für THE NEW WORLD.

Original hat das HORNER für THE NEW WORLD komponiert (nach dem aber nur noch 20 Minuten Musik im Film gelandet sind, weiß ich nicht mehr ob dieses Stück es in den Film geschafft hat ... aber dafür hat es HORNER in AVATAR dominant eingesetzt ... etwas schneller gespielt und in der Orchestrierung leicht verändert aber der Cutter des Trails ist bestimmt nicht aus THE NEW WORLD darauf gekommen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Original hat das HORNER für THE NEW WORLD komponiert (nach dem aber nur noch 20 Minuten Musik im Film gelandet sind, weiß ich nicht mehr ob dieses Stück es in den Film geschafft hat ... aber dafür hat es HORNER in AVATAR dominant eingesetzt ... etwas schneller gespielt und in der Orchestrierung leicht verändert aber der Cutter des Trails ist bestimmt nicht aus THE NEW WORLD darauf gekommen ;)

 

Wer weiß.... ich kenn es nur aus THE NEW WORLD. In AVATAR ist mir keine Stelle bekannt, wo ich das heraushören konnte. Das aus dem ROQUE ONE-Making Of-Trailer ist eindeutig aus THE NEW WORLD. ;)

Übrigens ist laut meinem Empfinden sogar noch weniger Musik vom Score in THE NEW WORLD drin und ich kenn den Film sehr gut, da ich ihn bestimmt um die 6 mal angeschaut habe. Da sind gerade mal 1-2 Tracks aus Horners Score im Film gelandet, die immer wieder mal wiederholt wurden.

 

Im Grunde auch egal.. schön, dass da überhaupt was von Horner verwendet wurde.

 

Würd nu sagen... back to the topic ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mann, du hast aber adleraugen. zumal auf nem pc screen in nem schnell geschnittenen trailer. hast du den trailer im standbildmodus angeschaut ;-) ?

Bei interessanten stellen drücke ich natürlich auf Pause :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den neuen Trailer gab es "wie so oft" nur für die Leute im Saal. Es finden sich daher nur oberflächliche Beschreibungen des Trailers im Internet.

Gleiches Prinzip erwarte ich auch für Episode 8 auf der Comic-Con nächste Woche, kurzer teaser für die Anwesenden beim Panel.

Bin mal gespannt wie lange wir warten müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Trailer sieht klasse aus!

 

Findest Du? Mich hat er ziemlich kalt gelassen ... vielleicht liegt es auch an der RCP-artigen Musik mit Williams-Themen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Findest Du? Mich hat er ziemlich kalt gelassen ... vielleicht liegt es auch an der RCP-artigen Musik mit Williams-Themen.

 

Bei mir liegt es auch an der Musik... aber als ich sie ausgeklammert habe, fand ich den Trailer besser. Besonders cool fand ich die Szene, als, glaube Donnie Yen zwischen den ganzen am Boden liegenden Stormtroopers stand, die er wohl gerade fertig machte. Wirkte um einiges frischer als das, was ich bisher aus Star Wars 7 gesehen habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Trailer hat mich irgendwie ziemlich gelangweilt. Es wird versucht eine geheimnisvolle und drückende Stimmung zu erzeugen, schlägt aber meiner Meinung nach komplett fehl. Die Musik hat mir gefallen. Wenn der Film genauso wird, wird's ein Flop.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Williams hat inzwischen etwa 14 Stunden Musik für die Serie komponiert.

Warum da nicht einfach was passendes zusammen geschnitten wird, will mir nicht in den Kopf.

Strattdessen dieses RCP artige Zeug....

 

Star Wars floppt nicht....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soll das STAR WARS sein? Sieht eher wie ein Nolan-Film aus. Production Design, Farbgebung, Still, Wackelkamera ... hat absolut Nichts mehr von Star Wars, dem Trailer nach zu urteilen. Ich bin mir nicht sicher ob ich den im Kino sehen muss. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob man jemals Edwards' ursprüngliche Fassung (vor den ganzen Nachdrehs) zu Gesicht bekommen wird? Vielleicht war die noch nicht so "auf Linie" wie das, was man hier im Trailer sieht. Das Gezeigte macht auch mir kaum noch Lust auf einen Kinobesuch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soll das STAR WARS sein? Sieht eher wie ein Nolan-Film aus. Production Design, Farbgebung, Still, Wackelkamera ... hat absolut Nichts mehr von Star Wars, dem Trailer nach zu urteilen. Ich bin mir nicht sicher ob ich den im Kino sehen muss.

das wird ja auch ein _kriegs_star wars !

ich bin ganz heiß drauf, auf alles was "Star wars" heißt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wünschte JJ Abrahams würde Episode IX machen ... Episode VII hat nämlich noch nach Star Wars ausgesehen und sich auch so angefühlt ... die ganzen Spin-offs können sich die echten Fans dann ansehen, ich brauche die nicht, nicht wenn die weit weit weg vom Original sind ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Force Awakens hatte genauso "Wackelkamera" wie das hier. "Wackelkamera" ist für mich Paul Greengrass, wo man im Kino kaum etwas erkennt oder viele Szenen in World War Z.Eine dynamische Kamera die selten still steht ist noch lange keine Wackelkamera. Ich persönlich halte es für einen Geniestreich, den wohl wichtigsten Moment in der Geschichte der Rebelllion zu verfilmen.Und es reicht vollkommen wenn das Jedi/Sith Zeug mal aussen vorbleibt und sich auf die Skywalker-Saga konzentriert..Echtes STAR WARS.Wo hat das mit Nolan zu tun? Der Anfang ist eindeutig Kurosawa, der auch die Original Trilogy inspiriert hat.Ein Großteil sieht aus wie Force Awakens bzw wie die Originalfilme.Und ganz im Gegensatz zu Force Awakens wird hier nicht einfach die gleiche Story neu aufgewärmt, sondern die wichtigste millitärische Operation des gesamten STAR WARS Universums detailiert beleuchtet.Männer und Frauen (Keine Aliens um Vergeltung auf deren Heimatplaneten zu verhindern, denn Menschen gibts überall) die sich einem Tyrannen mit unbegrenzten Resourcen stellten und trotz geringer Chancen und ohne den Schutz durch die Macht einen großen Sieg erlangen, der der Beginn vom Ende des Imperiums war.Ist quasi wie ein Kriegsfilm über eine historische Schlacht oder mehrere.Eine Geschichte die erzählt werden muss, damit man endlich versteht wie hart das wirklich war.Ich sage nicht das es ein großartiger Film wird, aber das Potenzial dafür ist da, Reshoots hin oder her.Ich halte es für EXTREM unwahrscheinlich das Disney das so ausarten läßt wie Fant4stic oder Suicide Squad, wo die Reshoots alles verschlimmert haben. (der einzige Erkennbare unterschied in den neuen Trailern ist Forest Whitakers Haarpracht ansatt einer Glatze)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da ich mich bis jetzt bei jedem Star Wars film perfekt ins Star Wars universum versetzt fühlte, weiß ich eigentlich gar nicht, was mit "echtes" Star Wars gemeint sein könnte. der trailer sieht übrigens gut aus, vorallem die ersten shots. was ist mit "auf linie" gebracht gemeint und woran erkennt man das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum