Jump to content
Soundtrack Board
Marcus Stöhr

Die Vorankündigungs-Veröffentlichungs-und-Gerüchte-Küche (Teil 2)

Empfohlene Beiträge

- Demetrius

- Meteor

- Fantastic Voyage

- Runaway

- Re-Animator

- Vibes

- Those Calloway...

 

Dopplungen sind - zumindest, wenn die Vorgänger-Fassungen teuer/vergriffen sind - absolut okay, find ich.

 

Oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich zumindestens habe Geld gespart ;)

Falsch!  :lol2: Du gibst das Geld nämlich dann für andere Dinge aus! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falsch!  :lol2: Du gibst das Geld nämlich dann für andere Dinge aus! :D

 

Ich lege für jede US-Veröffentlichung, die ich nicht brauche, 20€ ins Säckle und mache mit dem Geld eine Weltreise :D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Frage an die Veröffentlichungsexperten.

 

Vom Taras Bulba gibt es z. Zt. nur die Tadlow Neueinspielung als Doppel. 

 

Kann jemand sagen ob da evtl. was in nächster Zeit an Veröffentlichung von Originalmaterial in der Mache ist.

Möchte nicht zweimal kaufen.

bearbeitet von John Xisor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Reines Bauchgefühl..

 

- Demetrius

- Meteor

- Fantastic Voyage

- Runaway

- Re-Animator

- Vibes

- Those Calloway...

 

Es ist für die Labels sicher einfacher, auf ausgetretenen Pfaden zu wandeln, die möglicherweise wegen der Populärität der Komponisten bzw. Scores noch Potential besitzen. Lukas Kendall sagte noch vor ein paar Monaten, dass es mittlerweile schwierig geworden sei, noch richtige "holy grail" Scores rauszubringen, weil der Markt recht abgearbeitet wäre und die Wunschlisten der Leute in den Foren mittlerweile so viele eher obskure Musiken nennen würden, dass man häufig die Filme gar nicht kenne. Da wäre dann eine Veröffentlichung der Musik für ein Label mit Risiken behaftet.

 

Ich sehe jedenfalls grundsätzlich auch kein Problem damit, einen populären Titel, für den es einen Markt gibt, neu rauszubringen. Ich habe von Meteor den Promo und die Lala und kann hier also getrost passen. ;)

 

Allerdings ist die Neuauflage der Calloways schon ein richtiger Extremfall...

 

 

Vom Taras Bulba gibt es z. Zt. nur die Tadlow Neueinspielung als Doppel. 

 

Kann jemand sagen ob da evtl. was in nächster Zeit an Veröffentlichung von Originalmaterial in der Mache ist.

 

Schwierig einzuschätzen. Die Neuauflage auf Kritzerland ist zwar oop, aber eine weitere Version könnte dadurch verhindert werden, weil die Label glauben, durch die Tadlow könnte der Markt gesättigt sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Innerhalb der letzten vier Monate sind mit SALEM'S LOT, BLOWN AWAY, FALLING DOWN und diversen anderen Releases aber schon einige wichtige Erstveröffentlichungen erschienen. Allzu schlimm finde ich es gerade eigentlich nicht mit den Neuauflagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Innerhalb der letzten vier Monate sind mit SALEM'S LOT, BLOWN AWAY, FALLING DOWN und diversen anderen Releases aber schon einige wichtige Erstveröffentlichungen erschienen.

 

Da habe ich auch nichts gegen gesagt; ist mir halt nur aufgefallen mit den ganzen Re-Issues

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

La La im Februar

 

1795516_10152278054278755_984810739_n.jp

 

 

Schon wieder BLUE MAX?

... und schon wieder Flesh + Blood?

 

Mein lieber Ihi sagt gerade, dass es noch soviel unveröffentliche Soundtracks gibt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ui. Kommende Woche kommt eine Expanded von Escape from LA (Wobei ich mich frage ob die lohnt...) und am 25.02. die Expanded von Matrix Revolutions, was ich sehr reizend finde.

Fand Revolutions immer besser als die anderen zwo Scores...

Verdammt, zu langsam. ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal schauen wie die Intrada-CD von THE BLUE MAX getoppt wird. An der Tonqualität könnte man was schrauben, aber welche Tracks (wenn überhaupt) würden denn noch fehlen, um den Score noch erweiterter anzubieten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ESCAPE FROM L.A. ist eine kleine Überraschung. Wüsste jetzt aber auch nicht, dass da auf dem alten Album essentiell was fehlt. Aber da Shirley Walker mit an Bord war, ein klarer Fall für LLL. ;) Der Score an sich ist ja ganz hübsch, zu Beginn eher elektronischer, gemischt mit Carpenters Vorliebe für Blues-Rock-Scores zu dieser Zeit (siehe auch VAMPIRES). Gegen Ende hin übernimmt Shirley immer mehr das Zepter und tischt im Finale gar einen echt spaßigen Superhelden-Score auf.

 

Bei THE BLUE MAX kann ich mir nur denken, dass es mehr ein "sollte verfügbar bleiben", wie bei Intradas RE-ANIMATOR ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon wieder Flesh and  Blood?

 

Mir fehlt der noch, mir kommt das gelegen.

 

ESCAPE FROM L.A. ist eine kleine Überraschung. Wüsste jetzt aber auch nicht, dass da auf dem alten Album essentiell was fehlt.

 

Ich mag den, bin mir aber auch nicht sicher, ob und was da noch gefehlt haben soll. Klar, im schlimmsten Fall kommen da dubiose Alternates dazu und MV schwärmt von der ach-so-tollen, viel besseren Tonqualität...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

February 11, 2014 at 12 pm pst

 

Last but not least we will have SIGNED COPIES of Bear McCreary’s latest opus:

KNIGHTS OF BADASSDOM

MUSIC BY BEAR MCCREARY

RETAIL PRICE $15.98

Like with previous autographed versions of Bear’s work, this one is also limited to 360 units on the La-La Land Records website. Once they are gone, they are gone for good from us.

Unsigned, regular retail copies can be purchased through Bear’s website or directly through amazon.com

 

Noch mehr Bear! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

As we posted, there is virtually no difference in our Flesh and Blood release. We released it because we could. It's for folks who don't have one. As for Blue Max we will have more info on this title later in the month. I will say this -- it's a 2 cd set rebuilt from the ground up by Nick Redman, Neil S Bulk and Mike Matessino with new notes by Jeff Bond (as well as updated notes by Julie Kirgo) and art direction by Jim Titus

 

Ich habe Blue Max schon in zwei Versionen. Glaube aber kaum, dass mehr von dem Score nötig ist, als auf der Intrada war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso kommen in letzter Zeit vermehrt nur noch Aufgüsse von bereits erschienenen Alben (bezogen auf Meteor) ?

 

Fällt denen nichts neues mehr ein?

 

no comment ;))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das Cover sieht aber besser aus :-)

Das stimmt allerdings - momentan macht LaLaLand tolle Cover, siehe auch FANTASTIC VOYAGE.  

 

Es ist schade, dass es so viel Neues geben würde, aber für die Label wahrscheinlich nicht lukrativ zu veröffentlichen.

Ich fänds ja dolle, wenn endlich mal die sträflich unterschätzten Shore-Scores SE7EN und SINGLE WHITE FEMALE erscheinen, vielleicht sogar direkt bei Howe Records. Aber da scheint sich außer mir auch niemand für zu interessieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fänds ja dolle, wenn endlich mal die sträflich unterschätzten Shore-Scores SE7EN und SINGLE WHITE FEMALE erscheinen, vielleicht sogar direkt bei Howe Records. Aber da scheint sich außer mir auch niemand für zu interessieren.

 

Gib mal 'ne Wasserstandsmeldung: Was geht eigentlich bei Howe Records? Hab ich - jenseits der von mir sehr geschätzten "Collector's Edition Vol.1" hab ich da nix, aber auch nicht auf dem Zettel, ob und was da erscheint...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum